Slideshow

Vonn: Meine Fitness-Tipps

Vonn: Meine Fitness-Tipps

Finden Sie Ihr „Fitness-ich“

Was ich im Laufe meiner Karriere gelernt habe:  Wenn man glaubt, Training kann keinen Spaß machen, dann hat man nicht das Richtige gefunden. Denken Sie zurück, womit sie einst begonnen haben. Probieren Sie aus, ob es noch Spaß bringt. Tipp: Ein neues Work-out für mindestens 20 Minuten pro Woche ausprobieren. Nur wer Spaß hat, bleibt dran.

Krafttraining zum Freund machen

Denn es ist der beste Weg Fett zu verlieren und Muskeln aufzubauen. Steigert, v. a. in Kombination mit Cardio, den Energieverbrauch und Fettumsatz enorm.

Fixe Zeiten einplanen

Was beim Essen ein No-Go ist, ist bei der Sportroutine ein Muss. Nehmen Sie sich den Kalender zur Hand und tragen Sie sich die Zeiten ein, die für Sie am praktischsten sind. Tipp: drei Bewegungseinheiten pro Woche – sorgt für raschere Veränderungen und hilft beim Dranbleiben.

Mini-Ziele feiern

Ich setze mir Ziele für alles. Das hilft, bei der Stange zu bleiben. Während des Trainings konzentriere ich mich darauf, meine Mini-Ziele (etwas mehr Gewicht heben, eine Wiederholung mehr) zu erreichen. Lenkt von der Anstrengung ab.