Slideshow

Von A wie »al olio« bis Z wie »Zunge«

Seiten: 1234567891011121314151617181920212223242526

A wie „al olio“

Öl macht sich nicht nur auf den Spaghetti gut, sondern auch an den Zähnen. Bakterien – auch die im Mundraum – sind lipophil, sie lösen sich in Öl. Ideal bei Zahnfleischentzündung und Parodontose. So geht’s: Einen Ess­löffel Öl (z. B. mit ätherischem Öl wie Minze) im Mund bewegen, bis es dickflüssig wird – ausspucken!

Seiten: 1234567891011121314151617181920212223242526
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum