Übersäuert? So essen Sie basisch

Alltagstipp

Übersäuert? So essen Sie basisch

Diese fünf basische Lebensmittel helfen gegen Übersäuerung.

Wir essen alle zu viele säurebildende Lebensmittel wie Fleisch, Zucker und Kohlenhydrate. Darauf reagiert der Körper mit einer Übersäuerung. Diese kann laut Medizinern zu Zivilisationskrankheiten wie Übergewicht, Migräne, Sodbrennen, Kopfschmerzen und Konzentrationsproblemen führen. Mit basischen Lebensmitteln können Sie einer Übersäuerung gegensteuern. Das sollten Sie häufiger essen:

5 basische Lebensmittel 1/5
1. Spinat
Spinat ist ein basisches Lebensmittel. Neben Vitamin K und Folsäure liefert er wichtige sekundäre Pflanzenstoffe, Antioxidantien und Mineralstoffe. Spinat schmeckt lecker als Beilage, Salat oder in der Lasagne.