So werden Sie auch ohne Kaffee wach

Koffeinfrei

So werden Sie auch ohne Kaffee wach

Ohne Kaffee kommen Sie nicht in Schwung? Irrtum! Es muss nicht immer Kaffee sein, denn es gibt zahlreiche andere Lebensmittel, die für mehr Kraft und Energie sorgen - und das sogar völlig ohne Koffein. Mit diesen koffenfreien Tipps überstehen Sie auch den Durchhänger am Nachmittag. Probieren Sie es aus!

Diese Lebensmittel machen wach 1/7
1. Bananen Bananen liefern zwischendurch schnell und unkompliziert jede Menge Energie. Das Obst enthält Kohlenhydrate, die schnelle Energie liefern. Die enthaltene Aminosäure Tryptophan wird vom Gehirn in den Glücksstoff Serotonin umgewandelt und sorgt so für gute Laune.
2. Nüsse In Nüssen stecken Magnesium, Omega-3-Fettsäuren sowie B-Vitamine. Diese vertreiben Müdigkeit, Stress und Nervosität.
3. Avocado In Avocados stecken Mineralstoffe und Vitamine, die den Körper und das Gehirn wieder auf Trab bringen.
4. Joghurt mit Früchten Ideales Frühstück! Frische Beeren liefern schnell neue Energie und das Naturjoghurt sorgt mit Proteinen für eine Extraportion Kraft.
5. Grapefruit Die bittere Grapefruit macht uns schnell wach.
6. Chili und Co. Scharfes Essen weckt müde Lebensgeister.
7. Wasser Wer pro Stunde ein Glas Wasser trinkt, füllt seine Flüssigkeitsspeicher auf und beugt Müdigkeit vor.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum