gesund

So verbessern Sie Ihre Schlagfertigkeit

Artikel teilen

So verbessern Sie Ihre Schlagfertigkeit

1. Querdenken

Erlernen Sie neue Denkprozesse und fördern Sie Ihre Assoziationsfähigkeit: Stellen Sie ungewöhnliche Gedankenverbindungen her und steigern Sie so ebenfalls Ihre Kreativität. Ähnlich werden auch Eselsbrücken als Lernhilfe angewandt. Geniale Antworten erscheinen uns meist daher so besonders, weil sie uns überraschen und Verbindungen herstellen, die für den Alltag ungewöhnlich sind.

Übung: Lassen Sie sich von jemandem fünf willkürliche Schlagworte nennen. Nehmen Sie diese Worte, um eine Geschichte zu schreiben.

2. Eloquenz

Erweitern Sie Ihren Wortschatz. Schlagen Sie täglich das Synonym-Wörterbuch auf, um neue Begriffe kennen zu lernen, die Sie üblicher Weise nicht in Ihren Gesprächen verwenden. Bauen Sie diese bei Unterhaltungen ein, um Ihre Sprachgewandtheit auf ein neues Level zu bringen.

3. Zwischen den Zeilen lesen

Hören Sie genau zu, um auch passend reagieren zu können. Lernen Sie, zwischen den Zeilen zu lesen und unterscheiden Sie von Emotions- und Sachebene. Was will Ihnen Ihr Gegenüber sagen und welche Gefühle schwingen mit? Wenn Sie diese Ebenen voneinander trennen können, sind Sie auch besser in der Lage, angemessen zu kontern. Bei untergriffigen Kommentaren bewahren Sie Ruhe und antworten überlegt, um die Situation nicht kippen zu lassen.

4. Situationsbedingt reagieren

Punkten Sie mit Souveränität, indem Sie sich der Gegebenheit anpassen. Dem Vorgesetzten werden Sie anders gegenübertreten, als dem besten Freund oder der besten Freundin. Manche Gesprächspartner suchen lediglich Zustimmung. In diesem Fall sollten Sie Punkte finden, bei denen Sie gleicher Meinung sind und gegebenenfalls die Kritikpunkte anschließend sanft einfließen lassen. Versuchen Sie auch die Motive zu ergründen: Wenn jemand gereizt oder aggressiv reagiert, muss das nicht unbedingt etwas mit Ihrer Person zu tun haben. Fragen Sie vorsichtig nach, was die Person bedrückt.

Tipp: Auch wenn Sie gerne mit Ihrer Eloquenz punkten möchten, sollten Sie dabei nie versuchen, die Gefühle des anderen gezielt zu verletzen. Setzen Sie Ihre Schlagfertigkeit lieber ein, um die Situation positiv zu bereichern, das zeugt von echter Professionalität.

OE24 Logo