So schaffen Sie ein gesundes Zuhause

8 Tipps

So schaffen Sie ein gesundes Zuhause

So schaffen Sie auch in Ihrem Zuhause ein stressfreies und beruhigendes Klima.

Nach einem stressigen Arbeitstag freut sich jeder auf sein Zuhause - den Ort, der einem  gute Laune schenkt! Doch auch im eigenen Heim können bestimmte Faktoren dazu führen, dass wir uns unwohl oder gereizt fühlen - neben Unordnung und Staub, der bei Allergien das Atmen erschwert, spielen auch Details wie die Farben, das Licht und Pflanzen eine Rolle, wenn es um unsere Gesundheit geht. Damit Sie sich in ihrem Reich gesund, fit und wohl fühlen, gibt es einige Tipps!

Gesundes Zuhause 1/8
1. Beruhigende Accessoires
Bettdecken, Polsterüberzüge, Tassen, Tischdecken, Kerzen und vieles mehr, was das Heim wohnlich macht, kann in den richtigen Farben sogar dabei helfen, Stress abzubauen. Vor allem beruhigende Grau-, Blau-, und Grüntöne haben einen positiven Effekt auf unsere Psyche und können sogar den Blutdruck senken.