Ist das die innovativste Zahnbürste aller Zeiten?

„Höhle der Löwen“

Ist das die innovativste Zahnbürste aller Zeiten?

Gesund und smart: dieses Zahnpflege-Tool schreibt Geschichte

Die Mehrheit der österreichischen Haushalte putzt die Zähne mit der Hand – mit herkömmlichen Handzahnbürsten um genau zu sein. Diese leisten allerdings nur einen Bruchteil der Arbeit von elektrischen Pendants. Diese Ausgangslage möchten zwei Jungunternehmer, wie sie in der TV-Show „Höhle der Löwen“ präsentierten, ändern.

„happybrush“ statt Handarbeit
Elektronische Zahnbürsten sind vielen Menschen zu teuer und unschön anzusehen, meinen Florien Kiener und Stefan Walter. Deshalb entwickelten sie die „happybrush“, eine neue Generation von elektrischen Zahnbürsten. Mit Schall-Technologie und hocheffektiven Vibrationen sollen die Zähne sanft aber besonders gründlich gereinigt werden. Ein weiteres großes Plus: Die happybrush sieht toll aus. Mit minimalistisch elegantem Design sowie höchster Funktionalität soll sie die europäischen Badezimmer erobern und den Besitzern gesündere Zähne bescheren.

Die Bürste besitzt einen integrierten Timer, der via Vibration anzeigt, wie lange geputzt werden sollte. Ebenfalls dabei ist ein leistungsstarker Akku, der bis zu drei Wochen ohne Aufladen auskommen soll. Das Gerät sowie die Bürsten sollen deutlich günstiger sein als andere elektronische Zahnbürsten und damit die Geldbörsen schonen. Ein besonders zukunftsträchtiges Feature haben die Entwickler auch noch eingebaut: Die happybrush soll Daten sammeln und diese zum Beispiel an Versicherungen senden können.

Ob Sie schon lange elektronisch Putzen oder noch Handarbeit leisten, es gibt Regeln die in Sachen Zahnhygiene für alle gleich gelten. Das sind die größten Fehler bei der Zahnpflege:

Sieben Sünden der Zahnhygiene 1/7
Die Falsche Zahnpasta
Vermeiden Sie den täglichen Gebrauch von Mikrogranulat-Pasta. Bei regelmäßiger Anwendung dieser Zahnweißcremes kann es zu Putzschäden und in weiterer Folge zu Zahnschmelzdefekten kommen – maximal zwei Mal wöchentlich!