Gesundheitsgefahren im Alltag

Seiten: 12345678

1. Lärm

Lärm macht krank. Zu laute Musik aus Kopfhörern, aber auch Straßenlärm sind ungesund. Der Körper reagiert auf Dauerbeschallung mit klassischen Stresssymptomen: Konzentrationsstörungen, Schlafproblemen und Unruhe. Und Lärm kann sogar Schmerzen verursachen. Die menschliche Schmerzgrenze liegt bei etwa 120 Dezibel. Lesen Sie hier: So schädlich ist Verkehrslärm

Seiten: 12345678
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum