Diese Nahrungsmittel sind lebensgefährlich

Achtung!

Diese Nahrungsmittel sind lebensgefährlich

Sie gelten als Delikatessen und doch sind sie nicht ungefährlich. Bei diesen Speisen sollten Sie aufpassen!

Muscheln, Beeren, Cashews - sehen harmlos aus, schmecken gut, sind aber in vielen Fällen nicht harmlos. Abhängig von ihrem Zustand und Herkunftsland können Sie nämlich im menschlichen Körper durch Gifte, Viren oder Bakterien schlimme Beschwerden wie Übelkeit, Erbrechen, Feiber, sogar Komazustände und Tod verurusachen. Bei folgenden Delikatessen ist höchste Vorsicht geboten:

Diese Nahrungsmittel sind lebensgefährlich 1/4
Holunderbeeren
Holunderbeeren kommen oft in der Homöopathie zum Einsatz und schmecken in Marmeladen oder Gelee köstlich. Doch Blätter, Zweige und Samen des Strauches können ernst zunehmende Übelkeit verursachen - Finger weg.