Diese 7 Lebensmittel können Krebszellen zerstören

Schon gewusst?

Diese 7 Lebensmittel können Krebszellen zerstören

Krebs ist in unseren Breitengraden leider zum Alltag geworden.

Die Allgegenwärtigkeit tut der Tragik an Krebserkrankungen nichts ab. Beinahe alle Österreicher hatten bereits aktiv oder passiv (via Familien- und Bekanntenkreis) mit Krebs zu tun.

Was viele von uns nicht wissen: Das menschliche Immunsystem kämpft tagtäglich gegen Krebszellen. Ein intaktes Immunsystem erkennt und tötet eine Krebszelle innerhalb kürzester Zeit. Dazu braucht der Körper spezielle Enzyme und Proteine, die aus dem Essen kommen. Es wird in diese Richtung noch viel geforscht, aber schon jetzt zeichnet sich ab, dass spezielle Lebensmittel dabei helfen, Krebszellen zu töten. Sieben davon haben wir zusammengetragen:

7 Lebensmittel gegen Krebs 1/7
1. Brokkoli
Drei bis vier Portionen pro Woche senken das Brustkrebs- und Blasenkrebsrisiko deutlich. Starke Hitze reduziert die Wirksamkeit. Daher: Im Dampfgarer zubereiten oder kurz anbraten.