Diese 5 Lebensmittel machen süchtig

Gesund

Diese 5 Lebensmittel machen süchtig

Artikel teilen

Besonders künstliches, fettiges und zuckerhaltiges Essen kann "abhängig" machen.

Ich bin süchtig nach Schokolade! Diesen Satz haben Sie bestimmt schon einmal gehört oder vielleicht sogar gesagt. Und so weit hergeholt ist diese Aussage gar nicht, denn bestimmte Lebensmittel können tatsächlich süchtig machen. Das hat eine amerikanische Wissenschaftlerin jetzt herausgefunden. Welche 5 Lebensmittel uns am ehesten kalt lassen, verrät die Untersuchung auch.

Süchtig nach PIzza!
Forscher sind sich bei dem Thema, dass Essen süchtig machen kann, nicht einig, doch es gibt immer mehr Beweise, dass künstliche, fettige und zuckerhaltige Lebensmittel wie Pizza, Schokolade und Chips suchtähnliches Verhalten auslösen. Für ihre Studie bat Dr. Nicole Avena von der Icahn School of Medicine in Mount Sinai  504 Teilnehmer, die Nahrungsmittel zu benennen, die ihnen die meisten Probleme bereiten. Das Ergebnis der Studie wurde im Journal "PLOS One" veröffentlicht.

Welche Lebensmittel süchtig machen und welche nicht, erfahren Sie in der Slideshow:

Diese Lebensmittel machen süchtig

Pizza macht uns am stärksten süchtig.

Auch von Schokolade können wir nicht genug bekommen.

Wer in die Chipstüte greift kann kann damit aufhören...

Auch Kekse lösen ein suchtähnliches Verhalten aus.

Ohne Eis geht es bei vielen Menschen gar nicht.

Gurken lassen uns kalt.

Und auch von Karotten werden wir nicht abhängig.

Bohnen machen auch nicht süchtig.

Äpfel sind zwar gesund, aber süchtig machen sie nicht.

Brauner Reis löst kein Suchtverhalten aus.

OE24 Logo