Die besten Lebensmittel für den Darm

...

1. Äpfel

Äpfel sind reich an Polyphenolen. Diese fangen freie Radikale ab und verringern das Risiko für Darmkrebs.

2. Algen

Chlorella-Algen regen die Darmtätigkeit an und begünstigen das Wachstum probiotischer Kulturen.

3. Buttermilch

Buttermilch ist reich an Proteinen und Milchsäurebakterien. Diese regen die Darmtätigkeit an.

4. Gemüse

Gemüse ist reich an Ballaststoffen und daher gut für den Darm.

5. Grüner Tee

Auch grüner Tee ist reich an Polyphenolen.

6. Kartoffeln

Kartoffeln gleichen den Säure-Basen-Haushalt aus.

7. Leinsamen

Leinsamen gelten als Wundermittel gegen Verstopfung. Sie bestehen zu 40 Prozent aus Ballaststoffen.

8. Nüsse

Viele Ballaststoffe stecken auch in Nüssen.

9. Sauerkraut

Sauerkraut liefert Vitamin B, C, Eisen, Folsäure und Ballaststoffe. Außerdem enthält es Milchsäurebakterien, die dem Darm gut tun. Greifen Sie zu frischem Sauerkraut!

10. Soja

Sojabohnen enthalten wertvolle Ballaststoffe und sind reich an Eiweiß.