Slideshow

Diagnose:

Diagnose:

Anamnese

Unter anderem stellt der Arzt Fragen zu Häufigkeit und Situation des Auftretens der Ohnmacht.

Körperliche Untersuchung

Hier werden Blutdruck gemessen sowie Reflexe getestet.

Elektrokardiogramm

Das Elektrokardiogramm (EKG) wird durchgeführt, um Herzerkrankungen ­abzuklären.

Schellong-Test

Zunächst werden Blutdruck und Pulsschlag im Liegen gemessen. Danach muss der Betroffene rasch aufstehen und für mindestens fünf Minuten werden weiter Messungen durchgeführt.

Kipptisch

Der Patient wird in Rückenlage mit Haltegurten auf einer Liege gesichert. Nach einer gewissen Zeit wird der Tisch um ca. 70 Grad aufgerichtet und untersucht, ob sich der Blutdruck an die Lageänderung anpassen kann.