gesund

Der perfekte Powernap

Artikel teilen

Der perfekte Powernap

Perfekte Zeit

Wählen Sie die richtige Zeit für das Schläfchen. Wenn Sie anfängliche Müdigkeit verspüren, dann machen Sie es sich gemütlich. Ideal wäre eine Zeit zwischen 13.00 und 15:00. Es ist nach 16:00 ungeeignet, weil es nach dem Mittagessen sein sollte. Beachten Sie, dass Sie jeden Tag um die gleiche Uhrzeit schlafen. Dadurch gewöhnt sich der Körper schneller.

 

Kaffee trinken

Das klingt sehr ungewohnt, aber es ist sehr empfehlenswert. Trinken Sie kurz vorher noch eine Tasse Kaffee. Der Effekt besteht darin, dass dieser erst nach 20 Minuten wirkt. Und nach dieser Zeit hat man den Powernap beendet und kann ausgeschlafen den Tag fortsetzen.

 

Schlafumgebung

Es ist wichtig den geeigneten Platz zu finden. Eine eher dunklere Umgebung wäre praktisch. Probieren Sie einmal eine Schlafmaske aus. Jeder kann seine Schlafumgebung individuell gestalten und an seine Bedürfnisse anpassen. Versuchen Sie, ob Stille oder eventuell Musik besser ist. Vor allem ein bequemer Platz ist wichtig. Suchen Sie auf diesem die perfekte Schlafposition, um danach nicht mit Schmerzen im Nackenbereich aufzuwachen. Aber auch die Temperatur ist entscheidend, da man in einem Raum mit circa 18 Grad schlafen sollte. Wenn Ihnen das zu kalt ist, verwenden Sie eine Decke.

 

Schlafdauer

Der Wecker wird zwischen 15 und 20 Minuten gestellt. Bitte schlafen Sie nicht länger als 30 Minuten, weil um diese Zeit die Tiefschlafphase einsetzt. Wenn man genau in dieser aufwacht, fühlt man sich müde und träge. Anfangs ist es möglich, dass sie innerhalb der 20 Minuten nicht einschlafen können. Stehen Sie, wenn der Wecker läutet, trotzdem auf. Der Körper kann sich nur so daran gewöhnen.

 

Entspannungsübungen

Wenn alle Tipps nicht klappen, dann führen Sie davor Entspannungsübungen aus. Es gibt Atemübungen, die nur kurz dauern und einen sehr positiven Effekt haben. Damit sie sich aber generell entspannen und schlafen können, ist es sehr wichtig das Smartphone und andere elektronische Geräte abzuschalten.

OE24 Logo