Schlaf

Typfrage

Das verrät die Schlafposition über die Persönlichkeit

Wir verraten Ihnen, was Ihre Schlafposition über Ihren Charakter preisgibt.

Wie haben Sie heute Nacht geschlafen? Seitlich zusammengerollt, auf dem Bauch oder doch eher auf dem Rücken? Wenn es eine unruhige Nacht war, dann werden Ihnen nun vermutlich verschiedene Schlafpositionen einfallen. Das ist auch nicht verwunderlich! Schließlich wachen nur die wenigsten Menschen genau in der Position auf, in der sie einschlafen. Beim Einschlafen jedoch, haben die meisten von uns eine Lieblingsposition. In dieser Stellung fühlen wir uns besonders wohl und entspannt. Aus diesem Grund sagt diese Schlafposition auch einiges über unseren Charakter aus!

Erfahren Sie, was Ihre Schlafposition bedeutet

Was Ihre Schlafposition verrät 1/5
1. Bauchschläfer
Nur 13 Prozent der Schlafenden finden diese Position bequem. Bauchschläfer sind ehrgeizig, sie wollen alles stets perfekt machen und setzen sich hohe Ziele. Sie sind sehr ordentlich, versuchen sich aber nicht zu sehr unter Druck zu setzen.
Bauchschläfer neigen zu erotischen Träumen. Das könnte am Druck auf die Geschlechtsorgane liegen.

Diese Positionen sollten Sie im Schlaf besser vermeiden:

Diashow: Die schädlichsten Schlafpositionen

Die schädlichsten Schlafpositionen

×