Das verrät die Poform über Ihre Gesundheit

Rund oder flach?

Das verrät die Poform über Ihre Gesundheit

Wissen Ihre Rundungen mehr als Sie selbst?

Körperformen können eine Menge über unsere allgemeine Gesundheit verraten. Sicher haben Sie schon davon gehört, dass die so genannte „Apfel-Körperform“, bei der sich das Fett vor allem in der Körpermitte findet, schlecht für die Gesundheit sein kann.

Verräterisches Gesäß

Auch das Derrière soll über unseren Gesundheitszustand Bescheid wissen. Fettablagerungen und ihre Verteilung sind für Experten wichtige Stoffwechsel-Indikatoren, die oft mit konkreten Krankheitsrisiken korrelieren. Generell sind sich Ärzte einig, dass Fett am Po deutlich sicherer aufgehoben ist als am Bauch. Der Körper verlagert in solch einem Fall das potentiell gefährliche Fett auf Po und Hüften, um Herz und andere Organe zu schützen.

Das verraten Poformen über die Gesundheit:

Das verraten Poformen über die Gesundheit 1/4
1. Herzförmiger Po
Ein Po, der die Form eines umgedrehten Herzens nachempfindet (schmale Körpermitte und der Po rundet sich leicht nach außen)  deutet in der Regel auf eine gute weibliche Allgemeingesundheit hin. Achtung: Nach der Menopause kann das Pofett nach oben wandern und sich am Bauch ablagern.