Slideshow

Darum waschen sich Österreicher die Hände

Darum waschen sich Österreicher die Hände

1. Toilette

Anlass Nummer eins sei das abgeschlossene Geschäft auf der Toilette, für 82 Prozent führe der nächste Weg zum Waschbecken, hieß es am Mittwoch in einer Integral-Aussendung.

2. Essen

Die zweithäufigste Gelegenheit ist vor dem Essen (60 Prozent), insbesondere für Personen zwischen 30 und 39 Jahren.

3. Nach der Arbeit

Als Anlass folgen eine beendete handwerkliche Tätigkeit (53 Prozent) ....

4. Vor dem Kochen

...und die Vorbereitung auf das Kochen (51 Prozent).

5. Heimkehr

42 Prozent der Befragten gaben an, sich unmittelbar nach dem Heimkommen die Hände zu waschen.