Liebhaber

Zählt die Größe also doch?

Daran erkennen Sie gute Liebhaber

Studie: Anhand dieses Körpermerkmals lassen sich gute Liebhaber ausfindig machen.

Bevor Frau mit Mann auf Tuchfühlung geht, würde sie gerne wissen, mit wem sie es zu tun hat. Aus diesem Grund gibt es allerlei mögliche Theorien, über Merkmale, welche auf die "besonderen Qualitäten" eines Mannes hinweisen könnten. Welche aber davon stimmt?

Darum sollten Frauen, Männer mit großem Bauch bevorzugen

Eine Studie von Wissenschaftlern der Erciyes University ergab, dass vor allem Männer mit dicken Bäuchen nicht von der Bettkante gestoßen werden sollten. Was zwar nicht wirklich gesund für den Mann ist, könnte nämlich der Frau beim Sexualleben gewisse Vorteile bringen. Bei der Studie wurden 100 Männer mit und 100 Männer ohne Potenzproblemen untersucht. Das Ergebnis zeigte, dass die Probanden mit mehr Gewicht im Durchschnitt 7,3 Minuten durchhielten, während es dünnere Männer nur auf zwei Minuten brachten. Die Forscher vermuten, dass dies an den weiblichen Sexualhormonen liege. Diese sind nämlich bei Bauchfett vermehrt vorhanden und verhindern, dass Mann zu schnell kommt. Wer dennoch Einwände gegen dicke Bäuche hat, kann natürlich aber auch zu anderen Methoden greifen. Schließlich gehören zu einem erfüllenden Liebesspiel immer zwei Menschen dazu.

So machen Sie einen besseren Liebhaber aus ihm 1/5
Motivation
Wenn Sie im Bett Höchstleistungen wollen, müssen Sie ihn dazu anfeuern! Ermutigen Sie ihn, machen Sie ihm Komplimente und inspirieren Sie ihn mit positiver Energie. Anstatt zu kritisieren sollten sie sich ausschließlich auf seine Talente im Bett konzentrieren. Männer lieben es gelobt zu werden: „Das kannst Du so gut, bitte hör nicht auf!". Sagen Sie ihm nach dem Sex was Ihnen besonders gut gefallen hat und fragen ihn, ob er das wiederholen könnte. Komplimente sind der Schlüssel zu besserem Sex!