30. Jänner 2015 16:38
Gute-Nacht-Drinks
Beste & schlechteste Getränke zum Einschlafen
Was Sie für einen ruhigen und erholsamen Schlaf trinken sollten und wovon man lieber die Finger lassen sollte.
Beste & schlechteste Getränke zum Einschlafen
© Getty

Sie haben Schwierigkeiten beim Einschlafen und drehen sich mehrmals hin und her, doch bekommen kein Auge zu? Natürliche Einschlaf-Drinks können dabei helfen.

Studien zeigen, dass ein unterbrochener oder gestörter Schlaf, am nächsten Tag sowohl die Laune, als auch die Konzentration negativ beeinflusst. Zwar können manche Menschen besser mit Schlafmangel umgehen, als andere - die Auswirkungen sind jedoch gleich. Auf Dauer gefährden Schlafstörugnen, zu denen auch Ein- und Durchschlafporbleme zählen, die Gesundheit. Neigen Sie dazu schwer einschlafen zu können, probieren Si es doch einmal mit Kirschsaft! Dieser wirkt wie ein natürliches Schlafmittel. Was Sie beim Trinken von Kaffee und verschiedenen Teesorten beachten sollten, erfahren Sie hier: