Slideshow

Sport befreit von Stress & macht klug

Seiten: 1234

Fördert die Gesundheit

Jedes Kind trägt ihn in sich:
den Drang nach Bewegung. Falsche oder „gut gemeinte“ Erziehungsmaßnahmen machen den Bewegungsdrang der Kleinen oft zunichte.
Die Folge, bereits fünf bis acht Prozent der Grundschüler weisen Bewegungsmängel bzw. eine eingeschränkte Motorik auf. Daraus folgt, dass bis zu zehn Prozent der Grundschüler unter Lern- und Leistungsstörungen leiden – der Zusammenhang ist durch Studien  belegt.

So fördern Sie die Gesundheit und Leistungsfähigkeit Ihres Sprösslings:


– Kinder sollten täglich mindestes 60 Minuten bei zumindest mittlerer Intensität aktiv sein.
– An mindestens drei Tagen die Woche sollten muskel- und knochenkräftigende Bewegungsformen durchgeführt werden.
– Zusätzlich empfehlen sich Übungen, die Koordination und Beweglichkeit fördern.
– Bei sitzenden Tätigkeiten (länger als 60 Minuten) sollten Bewegungspausen eingelegt werden.

Seiten: 1234
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum