14. Mai 2019 11:16
Von 115 auf 75 Kilo
Oberösterreicher nahm in 6 Monaten 40 Kilo ab
Kein Kohlenhydrate, kein Zucker und kein Alkohol: Hannes Tanzer speckte ein Drittel seines Körpergewichts ab. 
Oberösterreicher nahm in 6 Monaten 40 Kilo ab
© Hannes Tanzer / beigestellt

Fit Food statt Fast Food - so lautet die Formel, die das Leben des Oberösterreichers Hannes Tanzer (33) von Grund auf änderte. Jahrelang schob der ausgebildete Diplomkrankenpfleger aus Diettich seinen ungesunden Lifestyle auf Stress und Zeitmangel, doch dann zog er den Schlussstrich: „Auslöser war, dass ich mein Leben verändern wollte. Einfach umdenken, sich in unserer schnelllebigen Welt mal etwas selbst kochen und mehr auf Sport und Gesundheit achten.“ Statt Softdrinks trank er nur noch Wasser, verzichtete auf Alkohol und strich alle Dickmacher vom Speiseplan. Sechs Monate später wog er unglaubliche 40 Kilo weniger: Von 115 Kilo speckte er auf schlanke 75 Kilo runter. Mein ganzer Lebensstil hat sich verändern. Es ist ein völlig anderes Gefühl Kleidung in Small oder Medium zu kaufen, als in XL." 

So speckte er ab

Ausgewogene Ernährung und Bewegung - daran führt kein Weg vorbei, wenn man sein Gewicht wie Hannes reduzieren will: "Das Grundprinzip war, die Kohlenhydrate wegzulassen. Reis, Nudeln, Brot und wurden von Gemüse ersetzt." Auch auch morgens änderte er seine Frühstücksgewohnheiten: "Man braucht ich nicht immer nur Brot, Butter und Marmelade." Stattdessen startet er mit Mandeljoghurt und Beeren in den Tag. Gezuckert wird mit Kokosblütensirup, Agavendicksaft und Honig. "Die Abwechslung macht es", erklärt er. 

Neustart als Influencer und Model

Mittlerweile ist Hannes zu einem der größten Fitnessblogger des Landes avanciert. Auf Instagram folgen ihm 157.000 Follower. Der Ruhm auf Social Media und die durchtrainierte Silhouette haben dem Oberösterreicher auch zu Modeljobs und Werbedeals verholfen. Der Diplomkrankenpfleger will nun andere zu einem gesünderen Lifestyle inspirieren und schloss im März diesen Jahres eine Fitnesstrainerausbildung ab. Sein Tipp für alle, die Schwierigkeiten damit haben, auf Zucker und Co. zu verzichten: "Zucker Langsam reduzieren und viel Wasser trinken!"

Für mehr motivierende Eindrücke klicken Sie sich durch seinen Instagram Account link