05. September 2014 11:47
Haben Sie Zugang zu Kräften?
...

Sie steckt in uns …
… Energie, die uns ohne Risiken und Nebenwirkungen heilen oder gesund erhalten kann. Wissen Sie, was Sie brauchen, um sie zu aktivieren, damit Sie sich rundum wohl und gesund fühlen? Diese Fragen helfen, sich darüber klar zu werden. Stellen Sie diese Fragen:

1. Haben Sie Ihre persönliche Entspannungsmethode?

2. Ist Ihnen bewusst, an welchem Platz in Ihrer Wohnung Sie sich am wohlsten fühlen?

3. Kennen Sie bestimmte Speisen und Getränke (z. B. frisch gepresste Säfte oder ein Glas guter Rotwein), die Ihnen besonders gut bekommen?

4. Wissen Sie, welche Ihrer liebsten Lebensmittel und Gerichte auch gesund sind?

5. Haben Sie eine Lieblingssportart?

6. Können Sie sagen, was Ihnen persönlich hilft, bei einer „normalen Erkältung“ schnell wieder gesund zu werden (z. B. zwölf Stunden schlafen, eine kräftige Hühnersuppe, ein heißes Bad, mit einer Wärmflasche aufs Sofa).

7. Ist Ihnen klar, was Sie brauchen, um gut zu schlafen?

8. Sorgen Sie für regelmäßige Erholungspausen?

9. Haben Sie sich schon mal gefragt, was Sie im Alltag ändern können, um weniger Stress zu haben?

10. Merken Sie es rasch, wenn Sie krank werden?

11. Fantasiereisen, Tagträume – kennen Sie Ihre Vorstellungskraft?

12. Ist Ihnen bewusst, wie angestrengt (oder auch entspannt) Ihr Leben gerade ist?

13. Nehmen Sie Ihr Leben als Herausforderung wahr, die Sie selbst gestalten können?

Auswertung: Je mehr Fragen Sie mit Ja beantwortet haben, desto besser nutzen Sie Ihre Selbstheilungskräfte ganz instinktiv. Auch wenn Sie überwiegend mit Nein geantwortet haben – innere Heiler haben Sie trotzdem!