Schokolade

Ostern kann kommen..

7 gute Gründe für mehr Schokolade

Schokolade macht nicht nur glücklich, sondern auch schlau.

Ostern naht mit großen Schritten und wir können uns schon auf die vielen Naschereien freuen. Denn nicht nur bei Kindern sind Schokolade & Co beliebt. Dass wir von den Süßigkeiten nicht nur schlechte Zähne bekommen, sondern auch die Kalorien sich niederschlagen werden, ist uns dabei jedoch wohl bewusst. Ist der Schoko-Osterhase erstmal verdrückt, plagt uns daher meist das schlechte Gewissen. Wer jedoch zu Schokolade mit hohem Kakaoanteil greift, der kann sogar von ein paar positiven Effekten profitieren. Forscher haben beispielsweise bewiesen, dass mit Schokolade die kognitiven Funktionen verbessert werden können.

 

Noch mehr Grunde für den Schokogenuss:

7 gute Gründe, Schokolade zu naschen 1/7
1. Antioxidantien
Dunkle Schokolade enthält besonders viele Flavonoide, die die Sauerstoffversorgung  der Haut fördern. Greifen Sie zu Schokolade, die einen Kakaoanteil von mindestens 70 % hat. In Milchschokolade steckt viel mehr Zucker und Fett.