5 Anzeichen, dass Sie Verhütungsmittel wechseln sollten

...

1. Migräne

Kurz bevor Sie die Regelblutung bekommen leiden Sie unter starken Kopfschmerzen? Das kann an den Hormonen liegen. Sprechen Sie mit einem Frauenarzt darüber. Eventuell kann ein anderes Präparat helfen oder eben ein anderes Verhütungsmittel.

2. Pickel

Sie leiden unter lästigen Pickel? Ein Ungleichgewicht im Hormonhaushalt kann zu Pickeln führen. Probieren Sie eine andere Pille aus. Auch Pigmentflecken können vom falschen Präparat kommen.

3. Keine Lust auf Sex

Auch die Flaute im Bett kann hormonell bedingt sein. Die Pille kann zum Libidoverlust führen. Probieren Sie ein anderes Verhütungsmittel aus.

4. Gewichtszunahme

Sie werden immer dicker, obwohl sich an Ihren Essgewohnheiten nichts geändert hat? Auch das kann am Verhütungsmittel liegen. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt darüber!

5. Stimmungsschwankungen

Ständige Stimmungsschwankungen können an einem Ungleichgewicht im Hormonhaushalt liegen.