Slideshow

12 Wege für ein glücklicheres Leben

17 Wege für ein glücklicheres Leben

1. Dankbarkeit

Dankbarkeit hilft uns, uns auf die Sachen im Leben zu konzentrieren, die wirklich wichtig sind. Was hilft es, uns stundenlang über etwas zu ärgern, wenn wir es ja doch nicht ändern können? Wofür können Sie dankbar sein?

2. Großzügig sein

Schenken macht Freude. Überlegen Sie, womit Sie jemandem eine Freude bereiten könnten. Auch wenn es nur eine kleine Aufmerksamkeit ist, kann sie große Effekte erzielen. Sie werden sehen, danach werden Sie sich besser fühlen.

3. Lächeln Sie!

Studien haben gezeigt, dass wir uns mit einem Lächeln auf den Lippen besser fühlen. Das setzt positive Emotionen frei. Auch wenn, Ihnen gerade gar nicht nach Lachen zu Mute ist und Sie sich ärgern, können Sie die Mundwinkel nach oben ziehen. Nach 60 Sekunden werden Sie den Effekt spüren.

4. Präsenz

Trauern Sie nicht vergangenen Tagen nach sondern leben Sie im Hier und Jetzt. Nur so können Sie auch wertschätzen, was die Welt um sie herum zu bieten hat.

5. Inspiration

Lassen Sie sich inspirieren. Egal ob Bücher, Artikel, Gemälde oder Musik. Was gibt Ihnen Hoffnung und Freude? Finden Sie es!

6. Setzen Sie Ziele

Nichts macht uns zufriedener, als wenn wir ein lang gesetztes Ziel erreicht haben. Suchen Sie erreichbare Ziele, die Sie immer schon machen wollten. Fahren Sie in ein Land, das Sie immer schon mal sehen wollten, oder schließen Sie eine Ausbildung ab. Welches Ziel wollen Sie dieses Jahr noch erreichen?

7. Genießen Sie!

Welche Unternehmungen genießen Sie am meisten? Sei es ein kleiner Spaziergang, ein neues Buch zu lesen oder wieder mal in eines Ihrer Lieblingsrestaurants zu gehen. Erfüllen Sie sich diesen Wunsch bewusst und genießen diese Zeit. Oft haben wir zu wenig Zeit für uns.

8. Neues erleben

Was wollten Sie immer schon mal machen? Tun Sie es! Lernen Sie, die Welt wie ein kleines Kind neu zu entdecken und lernen Sie etwas Neues kennen. Erfüllen Sie sich Ihre Träume, indem Sie sie endlich verwirklichen.

9. Sport

Sport macht glücklich. Sie müssen es nicht übertreiben, schon 20 Minuten können erfüllend sein, um unseren Körper ein bisschen auszupowern. Danach werden Sie sich besser fühlen und wieder einen klaren Kopf haben.

10. Helfen Sie anderen

Anderen zu helfen bereitet Freude. Seien Sie für Ihre Freunde da. Das stabilisiert auch Ihre Beziehungen.

11. Alte Freundschaften auffrischen

Oft fragen wir uns, was wohl aus diesem einen alten Freund geworden ist, mit dem wir uns früher doch so gut verstanden haben. Wieso fragen wir ihn nicht einfach?

12. Genießen Sie den Sonnenaufgang

So starten Sie einen perfekten Tag. Ein Sonnenaufgang kann ein magischer Moment sein, der Ihnen die schönen Seiten des Lebens zeigt.