Zucker

Versteckter Zucker

12 überraschende Zuckerfallen

Hoher Zuckergehalt ist nicht immer am ersten Blick erkennbar.

Wir essen alle viel zu viel Zucker - bewusst und unbewusst. Und auch wer die größten Zuckerbomben wie Softdrinks, Naschzeug und Co. vermeidet ist noch lange nicht auf der zuckerfreien Seite, denn in vielen Lebensmitteln versteckt sich Zucker - und zwar gar nicht wenig.

12 fiese Zuckerfallen:

Diashow: 12 fiese Zuckerfallen

12 fiese Zuckerfallen

×

    Warum lieben wir süß?
    Schon die Muttermilch schmeckt süß, und das prägt uns für alle Zeiten. Es ist aber nicht nur eine angeborene Vorliebe für Süßes, sondern auch ein erlerntes Verhalten. Schon als Kinder werden wir oft mit Süßem belohnt und so belohnen wie uns auch als Erwachsene selbst. Rund 26 Kilo Zucker verdrücken wir im Jahr - und das ist nur der Anteil, der im Kaffee oder Kuchen landet. Hinzu kommt dann noch der versteckte Zucker.

    Zuckerkonsum reduzieren
    Sie trinken Ihren Kaffee nur mit 3 Löffel Zucker? Versuchen Sie es mal mit 2! Schon nach wenigen Tagen haben Sie sich an den Geschmack gewöhnt und können sich einen Kaffee mit 3 Stück Zucker gar nicht mehr vorstellen. Schritt für Schritt können Sie so Ihren Zuckerkonsum reduzieren.