10 Gründe mit dem Rauchen aufzuhören

Weltnichtrauchertag

10 Gründe mit dem Rauchen aufzuhören

Heute ist Weltnichtrauchertag! Das sind die besten Gründe, um jetzt aufzuhören!

Rauchen ist schlecht für die Gesundheit - das wissen wir alle! Trotzdem fällt es schwer, den Finger von den Glimmstängeln zu lassen. Rauchen ist nicht nur eine lästige Angewohnheit, sondern eine Sucht! Mit der richtigen Motivation gelingt aber auch Ihnen der . Nutzen Sie den Weltnichtrauchertag, um über Ihr Rauchverhalten nachzudenken.

Rauchstopp: Das tut sich im Körper 1/5
Nach 20 Minuten ohne Zigarette...
Blutdruck, Körpertemperatur und herzschlag sinken auf Werte eines Nichtrauchers.

Wer mit dem Rauchen aufhört, wird schnell mehr Lebensqualität verspüren. Bereits nach 48 Stunden verbessern sich Geruch- und Geschmackssinn und nach einem Monat lassen die lästigen Hustenattacken nach. als Nichtraucher. Aber es gibt noch jede Menge andere gute Gründe für ein Leben ohne Zigaretten:

10 gute Gründe mit dem Rauchen aufzuhören 1/10
1. Rauchen ist so teuer
Rauchen ist ein kostspieliges Laster. Wer eine Schachtel am Tag raucht, kommt im Jahr auf  ungefähr 1800 Euro. Da würde sich schon ein toller Urlaub ausgehen!