Julia Roberts

Julia Roberts

So bleibt "Pretty Woman" in Form

Julia Roberts' Fitness- und Ernährungsplan

Die Frau mit den schönen Rehaugen und dem strahlenden Lächeln gilt nicht nur nach wie vor als "Pretty Woman", sondern ist eine der wenigen Stars, die auf dem Boden geblieben ist. So zeigte sich die Schauspielerin unlängst bei den Filmfestspielen in Cannes mit nackten Füßen auf dem roten Teppich und setzte damit ein sympathisches Statement. Barfuß setzte sie sich für die Gleichberechtigung ein - ohne Heels bleibt nämlich den weiblichen Besuchern der Zutritt zum Red Carpet verwehrt. Julia Roberts schlich sich also an der Security vorbei und entledigte sich ihrer Schuhe am roten Teppich. Aber nicht nur ihre Persönlichkeit und ihr strahlendes Lächeln machen sie zu einem bezaubernden Blickfang.

So hält sich Julia Roberts fit
Der Fitnessplan der Schauspielerin ist simpel, aber effektiv. Sie setzt auf einfache Sportarten wie Radfahren, Schwimmen oder Joggen. Ihr Fitnessgeheimnis besteht darin, jeden Körperteil regelmäßig in Bewegung zu halten. Ein Workout sollte außerdem nie so anstrengend sein, dass es den Körper auslaugt und ihm seine gesamte Energie raubt. Ein gesundes Maß ist das Ziel. Ausreichend Schlaf, Ruhe bewahren, Freude im Leben und genügend Wasser trinken hält sie für besonders wichtig, um gesund und fit zu bleiben.

Diät-Empfehlungen von der Dame mit dem strahlenden Lächeln
Von Diäten hält Julia Roberts im Allgemeinen nicht besonders viel. Jedoch verzichtet sie wenn möglich auf Alkohol, wie sie auf healthyceleb verrät. Alkoholische Getränke schaden nicht nur der Gesundheit, sondern verschlechtern auch das Hautbild, ist die Schauspielerin überzeugt. Daher sollte man möglichst Alkohol immer durch Wasser ersetzen.
Auch bei der Ernährung ist das richtige Maß entscheidend. Viel Gemüse und frisches Essen sollten auf den Teller kommen und weniger oft hingegen Junk Food. Aber auch kleine Sünden wie ein Eis ab und zu sollten erlaubt sein.

Ungewöhnlicher Beauty-Tipp
Damit das Gesicht entspannt aussieht, trägt Julia Roberts ihr Make-Up im Liegen auf. In liegender Position bleibt das Gesicht entspannt und wirkt wesentlich frischer - auch wenn diese Übung sich nach einer ziemlichen Herausforderung anhört.

Diashow: Julia Roberts in Bestform

1/9
Julia Roberts in Bestform
Julia Roberts in Bestform
2/9
Julia Roberts in Bestform
Julia Roberts in Bestform
3/9
Julia Roberts in Bestform
Julia Roberts in Bestform
4/9
Julia Roberts in Bestform
Julia Roberts in Bestform
5/9
Julia Roberts in Bestform
Julia Roberts in Bestform
6/9
Julia Roberts in Bestform
Julia Roberts in Bestform
7/9
Julia Roberts in Bestform
Julia Roberts in Bestform
8/9
Julia Roberts in Bestform
Julia Roberts in Bestform
9/9
Julia Roberts in Bestform
Julia Roberts in Bestform