Jennifer Anistons Workout für einen Top-Body

Kniebeugen & Tonnen von Wasser

Jennifer Anistons Workout für einen Top-Body

Jennifer Anistons Yoga-Trainerin verriet, wie die Hollywood-Aktrice ihren Körper in Schach hält.

Mit 45 Jahren ist Jennifer Aniston so in Topform, dass manch jüngere Damen nur neidisch sein können. Berühmt ist sie für ihre besonders straffen Beine und einen Knack-Po. Dahinter steckt viel harte Arbeit wie ihre Yoga-Trainerin Mandy Ingber verriet. "Sie fokussiert sich auf Po-Übungen. Ich füge einige Kniebeugen zur Yoga-Routine hinzu. Für mich gibt es keine bessere Art den Po zu straffen als Kniebeugen. Das hebt ihn ein wenig an!", so Ingber zu ABC News.

Disziplin
Außerdem verzichtet Jennifer Aniston auf Chips und Pommes und hält sich an ihren Ernährungsplan. "Jen ist sehr diszipliniert bei ihrem Workout und ihrer Ernährung. Wenn sie mit etwas beschäftigt ist, worauf sie sich mehr fokussieren muss, dann hält sie sich eben beim Essen zurück."

Wasser, Wasser & noch mehr Wasser
Drei Mal die Woche trainiert Ingber mit Jennifer Aniston. Aniston soll außerdem Unmengen an Wasser trinken, was den Hunger zügelt und mehr Energie spendet. 80% ihrer schlanken Figur verdankt sie jedoch ihrer Ernährung: Pflanzliche Proteine statt Fleisch und wenig Kohlenhydrate.

Diashow: Stars von ihrer sportlichen Seite

Stars von ihrer sportlichen Seite

×