haley

Traumhochzeit

Frau speckte 50 Kilo für ihre Hochzeit ab

Diese Frau machte sich ihr eigenes Hochzeitsgeschenk

Bei einer Hochzeit richten sich alle Augen auf das Brautpaar. Diese große Feier ist nicht nur eines der größten Ereignisse des Lebens, sondern kann auch mit sehr viel Stress verbunden sein. Die Erwartung, eine perfekte Hochzeitsfeier zu erleben ist sehr groß. Auch der Druck, einen optischen Eindruck zu hinterlassen und schöne Erinnerungsfotos zu haben, kann immens sein. Als Haley Smith einen Heiratsantrag von ihrem Freund bekam, wurde sie mit all diesen Gefühlen konfrontiert. Mit 125 Kilo Körpergewicht fühlte sie sich alles andere als wohl in ihrer Haut. Aber anstatt aufzugeben, beschloss sie, endlich gegen ihr Übergewicht anzukämpfen.

Kein Brautkleid in Übergröße

Die junge Psychologiestudentin aus Texas hatte nicht nur optisch mit ihren Kilos zu kämpfen. Durch ihr Übergewicht litt sie unter Schlafproblemen, hatte Schmerzen am ganzen Körper und schwitzte ununterbrochen. Außerdem plagten sie ein hoher Blutdruck und Kopfschmerzen. Aus diesem Grund vermied sie zahlreiche Ausflüge und sportliche Aktivitäten. Auch vom Pool oder Strand blieb sie fern. Nur von ihrer eigenen Hochzeit wollte sie aus diesem Grund nicht Abschied nehmen. Also beschloss sie, ihre Gewohnheiten drastisch zu ändern, um sich ihren Traum zu erfüllen.

Letzten Sommer wog die 24-Jährige noch über 100 Kilo. Ihr Alltag war von Unsicherheit und Depressionen geprägt.

 

I don't know who is happier that I'm home, Patty or me. #missedmybunny #dayisbetter #happy

Ein von Haley Smith (@haley_j_smith) gepostetes Foto am

 

Um sich endlich wohler zu fühlen, erfüllte sich Haley ihren größten Traum und begann, ihre Ernährung umzustellen und einen Fitnessplan auszuarbeiten.

 

 

Mit viel Unterstützung von ihrem Verlobten wurde aus dem Sportmuffel eine Sportbegeisterte mit viel Lebensfreude.

 

 

#memorialday #10k #bolderboulder

Ein von Haley Smith (@haley_j_smith) gepostetes Foto am

 

Statt mit 125 Kilo erschien die Braut erschlankt am Hochzeitstag.

 

 

Sorry it took so long to get a picture up! Matt and I actually have ZERO full body pictures of us alone or of just me. ???????? We have to wait until we get back to get a picture of us together from the photographer, but even from them, there are NO pictures of just me in the dress haha. So if you are getting married, be sure your photographer, family and friends remember to get pictures of just YOU and just YOU and your HUSBAND!! Because unfortunately we didn't, and that sucks haha. So here are pictures from my bridal shots the week before the wedding! I'll post another shortly, and when I get the pictures of Matt and I in like 3 weeks, I'll post that! So until then, I'll post random wedding pictures, and of course, my adventure in New Zealand, starting in Queenstown today! #smithsquared #octoberbride #maggiesottero #maggiesotterobride #bridalpictures #newzealand #honeymoon #queenstown #milfordsound

Ein von Haley Smith (@haley_j_smith) gepostetes Foto am

 

Links unten ist sie am Tag ihrer Verlobung zu sehen und rechts ein Jahr später beim Junggesellinnenabschied. Um zu diesem Traumbody zu kommen braucht es keine Wunderpille oder ein perfektes Workout, so Haley. Man muss dafür einfach die richtigen, gesunden Entscheidungen für seinen Körper treffen. Heute ist Haley glücklicher als je zuvor und möchte Menschen mit ähnlichen Problemen bei ihrer Reise unterstützen.

 

 

#transformationtuesday I've been asked to post my story a couple of times, so here goes. The left picture was on my proposal day on July 18, 2015, and the right was my bridal shower on August 6, 2016. When Matt proposed last year, I saw my pictures and didn't even recognize myself. My whole adult life, I have struggled with my weight, but this was my highest. I had let myself go and didn't even realize how far I had gotten. On that day, I made up my mind to make a change. I was tired of hiding in pictures, getting winded walking across a parking lot, skipping out on activities, feeling lazy, and most of all being embarrassed of myself. No ONE thing made me how I am today. It was a combination of about every health and fitness option I could find. So don't think there's some magic pill, wrap, gym membership, meal, vitamin, app, surgery, diet, workout, waist trainer, book, hypnosis, shake, powder or anything else that will just do it for you. It's finding your own way and using the tools that work for you. It's making the right healthy choices for your body. In the last year, I've made some big life choices and huge lifestyle changes, and I couldn't be more happy with myself. I still have a long way to go on this journey, and I'm not giving up. #beforeandafter #motivation #weightloss #weightlossjourney #proposal #bridalshower

Ein von Haley Smith (@haley_j_smith) gepostetes Foto am