Dieser Sport macht einen Knack-Po

...

1. Schwimmen

Beim regelmäßigen Schwimmen wird der Po in Form gebracht. Vor allem Brustschwimmen und Kraulen beansprucht die Pomuskeln.

2. Joggen

Regelmäßiges Lauftraining sagt lästigen Fettpölsterchen den Kampf an und auch die Gesäßmuskulatur wird gestärkt. Entscheidend ist hier nicht die Intensität, sondern die Regelmäßigkeit. Gehen Sie dreimal die Woche für mindestens 30 Minuten laufen.

3. Inline-Skating

Skaten macht Spaß und sorgt für einen sexy Knackarsch.

4. Skifahren und Snowboarden

Auch im Winter kann man etwas für eine straffe Kehrseite tun. Schnallen Sie Ski oder Snowboard an, davon profitiert der Po.

5. Tanzen

Beim Tanzen kommen jede Menge Muskeln zum Einsatz, auch die Gesäßmuskulatur. Und das Beste daran: Tanzen fühlt sich gar nicht wie Workout an, weil es viel Spaß macht.

6. Wandern

Beim Wandern werden Hintern und Oberschenkel trainiert. Vor allem im bergigen Gelände wird der Po sehr gut trainiert.

7. Radfahren

Egal ob am Heimtrainer oder in freier Natur - Radfahren formt einen sexy Po.

8. Tennis und Squash

Durch die ständigen Ausfallschritte wird die Gesäßmuskulatur perfekt trainiert. Je tiefer Sie runter müssen, desto mehr wird der Po beansprucht.