Die Workouts zum Beach-Body

Top in Form

Die Workouts zum Beach-Body

Sie wünschen sich einen durchtrainierten Körper wie Heidi Klum oder Adriana Lima? Von Yoga bis Spinning: Wir stellen die Sport-Programme der Stars vor.

Sie freuen sich schon auf den Sommerlaub – doch ein ernüchternder Blick in den Spiegel lässt die Vorfreude schnell wieder verschwinden: Unschöne Speckröllchen zieren Bauch und Oberschenkel und auch die Spannkraft der Haut lässt zu wünschen übrig. Dann ist es höchste Zeit, dass Sie Ihren Körper jetzt bikinifit machen!
Los gehts. „Ohne Fleiß, kein Preis“ – das wissen auch die Stars und intensivieren vor dem Strandurlaub ihr Sport-Programm (siehe Bilder). Während die Topmodels Heidi Klum, Miranda Kerr und Erin Heatherton seit Jahren bekennende Yoga-Fans sind und ihren Körper mit den verschiedenen Atem- und Dehnübungen auf Vordermann bringen, setzt „Victoria’s Secret“-Engel Adriana Lima aufs Boxen. Jennifer Lopez und Pamela Anderson mögen es klassisch und schwingen sich drei bis vier Mal die Woche aufs Spinning-Rad, um ihre Muskeln zu stärken. Also, worauf noch warten? Machen Sie es wie die Stars und trimmen Sie Ihren Body jetzt in Bestform!

Workouts zum Beach-Body 1/3
Yoga macht Körper & Geist fit
Wirkung: Es gibt kaum einen US-Promi, der nicht mit der Yogamatte unter dem Arm durch die Straßen spaziert. Schon seit Jahren schwören auch viele Topmodels auf das fernöstliche Fitness-Programm. Und das sieht man Heidi Klum, Miranda Kerr und Erin Heatherton auch an. Die Yoga-Übungen dehnen nicht nur die Muskeln, sie stärken diese auch und sorgen für straffe Beine, einen flachen Bauch und schön definierte Arme. Weiterer Pluspunkt: Alle Yoga-Übungen basieren auf der Formel „Streckung-Entspannung-Tiefenatmung“. Sie steigern damit die Blutzirkulation und Konzentration. Durch die langsamen, kontrollierten Bewegungen, richtige Atmung und Entspannung wird das Herz nicht belastet, sondern gestärkt. Das kräftige Herz pumpt mehr Blut und verbessert die Durchblutung und Sauerstoffzufuhr im ganzen Körper.

Extra-Tipp: Yoga-Übungen entspannen nicht nur den Körper, sondern auch den Geist – der ideale Sport, um Stress abzubauen und neue Energie zu tanken.