Die besten Sportarten zum Abnehmen

Kampf den Kilos

Die besten Sportarten zum Abnehmen

Wer mit Sport abnehmen möchte, sollte auf die richtige Sportart setzen. So schmilzt das Hüftgold:

Sie sind auf der Suche nach einer geeigneten Sportart, bei der das Hüftgold schmilzt? Es gibt sehr viele sportliche Möglichkeiten, bei denen man Kalorien verbrennt. Das bedeutet allerdings nicht, dass auch die Fettverbrennung angeregt wird, darum ist es wichtig, dass Sie auf die richtige Sportart setzen.

Nicht jede Sportart geeignet
Bei einigen Sportarten wird nicht der Fettstoffwechsel angeregt, sondern die Energie aus den Kohlenhydraten entzogen. Aus diesem Grund sind Sportarten wie Squash nicht zum Abnehmen geeignet. Dabei werden zwar jede Menge Kalorien verbrannt, der Körper erlebt aber eine rasche Belastung, die zwar intensiv aber sehr ungleichmäßig ist. Die Fettverbrennung setzt erst nach 20 Minuten ein. Wer also ein sehr heftiges Training beginnt läuft Gefahr, nicht lange durchzuhalten. Wer abnehmen möchte, sollte sich regelmäßig und kontinuierlich bewegen. Nur so wird der Körper dahingehend angeregt, dass er den Fettstoffwechsel aktiviert.

Sportarten zum Abnehmen 1/9
Walking
Walking ist für alle geeignet, denen Laufen keinen Spaß macht. Das beschleunigte Gehen kurbelt den Fettstoffwechsel an und schont dabei die Gelenke. Bei 60 Minuten Walking werden im Schnitt 360 Kalorien verbrannt.