Sport

7 Gründe

Darum sollten Sie sofort das Sportgewand wechseln

7 Gründe, warum Sie sofort aus dem Sportoutfit schlüpfen sollten.

Für viele Menschen zählt Sport unter der Woche bereits zum Luxus. Neben einem stressigen Berufsleben, einem Haushalt der zu führen ist und der Familie bleibt oft keine Zeit, einen körperlichen Ausgleich zu finden. Dabei ist dieser besonders bei sitzenden Tätigkeiten in der Arbeit in Muss! Schaffen wir es doch einmal wieder, das Fitnesscenter aufzusuchen, können aus Zeitmangel manch unhygienische Angewohnheiten entstehen. So wird die gemütliche Yogahose gerne nach dem Workout anbehalten, oder das Trainingsoutfit bleibt, um noch schnell einen Happen essen zu gehen. Wer jedoch Wert auf eine reine Haut legt, der sollte diesen fatalen Fehler unbedingt meiden.

7 gute Gründe, sich nach dem Sport umzuziehen 1/7
1. Akne-Zysten
Akne entsteht durch verstopfte Poren, Fett und andere Hautunreinheiten. Durch das Schwitzen beim Sport werden die Poren gereinigt, aber gleichzeitig auch Staub und Schmutz durch die Feuchtigkeit angezogen. Um Akne zu vermeiden, sollte man daher nach einem Workout unbedingt die Kleidung wechseln und duschen.