Energie

Energie-Booster

Acht Strategien für mehr Energie im Alltag

So meistern Sie den Tag ganz ohne Kaffee und schlechte Laune

Wenn auch der stärkste Kaffee nicht mehr hilft, Sie wach zu halten, dann sollten Sie etwas an Ihrer Strategie ändern. Neben ausreichend Schlaf können auch verschiedene Angewohnheiten im Alltag helfen, die Akkus zwischendurch zu füllen. Dafür ist auch kein spezielles Fitnessprogramm nötig. Erfahren Sie hier, wie Sie es mit Hilfe von ganz einfachen Tricks schaffen, voller Elan und Antriebskraft die Hürden des Tages zu meistern.

Acht Tipps für mehr Energie 1/8
1. 30 Minuten zu Fuß gehen
Bauen Sie täglich einen Spaziergang oder vielleicht sogar einen kleinen Lauf ein. Die 30 Minuten am Tag sind nicht viel Zeitaufwand, stärken die Muskelmassen, regen den Stoffwechsel an und verbessern die Ausdauer. Ein ganz wichtiges Plus: Ihr Körper wird dabei mit ausreichend Sauerstoff und Tageslicht versorgt. So können Sie auch einer möglichen Winter-Depression vorbeugen.