3 Monate Trainingspause - so sieht sie jetzt aus

Muskelabbau

3 Monate Trainingspause - so sieht sie jetzt aus

Tesia Kline begeistert nun schon seit längerem ihre Fans auf Instagram. Fast 60.000 Follower hat die 25-Jährige dort bereits, die ihre Postings und auch ihre radikalen Figurveränderungen mitverfolgen. Dort wurde sie vor allem durch ihren eindrucksvollen Gewichtsverlust und ihre Teilnahmen an Bodybuilding-Bewerben bekannt.

Tesia Kline in Topform

 

 

Um ihren Körper fit zu halten, hat die Blondine sehr hart trainiert. Vor Kurzem hat sie jedoch ein neues Fotos auf Instagram gestellt, welches ihre neuen Rundungen zur Geltung bringt. Dazu schreibt sie, dass sie sich trotz Gewichtszunahme wohl in ihrem Körper fühlt. Nach drei Monaten Trainingspause hat sie zwar an Gewicht zugelegt, aber sie schämt sich nicht dafür. Wenn sie zurückblickt und das Foto von ihr in Bestform sieht, erinnert sie sich bloß daran, dass sie zu allem fähig ist. Das gibt ihr viel Kraft und Motivation.

 

 

Auch mit Rundungen fühlt sich der Instagram-Star sichtlich wohl

Bereits in der Vergangenheit hat Tesia Kline schon einige Gewichtsveränderungen durchgemacht. Ihre Sportkarriere startete sie allerdings erst, als sie eine unangenehme Erfahrung machen musste. Als sie in einem Club auf der Bühne tanzt, nimmt der DJ das Mikrofon in die Hand und bittet alle "dicken Menschen" die Bühne zu verlassen. Kurz darauf begleitete sie die Security von der Bühne. An diesem Abend beschloss die junge Frau nicht nur ihren Lebensstil zu verändern und an ihrer Figur zu arbeiten, sondern sie lernte auch, sich nicht mehr für ihren Körper zu schämen.

 

 

Körperbewusstsein

Obwohl Tesia Kline nun wieder etwas Gewicht zugenommen hat, ist sie der Überzeugung, dass sie ihren Traumkörper wieder zurückgewinnen kann. Sport zählt nach wie vor zu ihren größten Hobbys.

 

 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum