Diese Gesundheits-Checks sind wichtig

.

Vorsorge für Mädchen
Es gibt kein festgeschriebenes Alter für den ersten Frauenarztbesuch, doch eine Sprechstunde beim Frauenarzt wird ab dem 12. Lebensjahr empfohlen.


Ab dem 20. Lebensjahr
Eine jährliche gynäkologische Untersuchung mit Abstrich (Gebärmutterhalskrebstest).

Ab dem 30. Lebensjahr
Jährliche Untersuchung der Brust (Brustkrebsfrüherkennung).Jährlicher Rundum-Check mit körperlicher Untersuchung und erweitertem Labor. Alle zwei Jahre Hautkrebs-Screening. Jährlich ein vaginaler Ultraschall.

Ab dem 35. Lebensjahr
Alle zwei Jahre internistischer Check Up mit körperlicher Untersuchung, Blutfettuntersuchung, Blutzuckerbestimmung, Urinstatus und Hautkrebsfrüherkennung. B

Ab dem 45. Lebensjahr
Für Männer:  Jährliche Prostatakrebsfrüherkennung

Ab dem 50. Lebensjahr
Im Alter von 50-54 Darmkrebsfrüherkennung per Stuhltest. Für Frauen. Alle zwei Jahre bis zum 70. Lebensjahr Mammografie-Screening.

Ab dem 55. Lebensjahr
Zwei Darmspiegelungen im Abstand von 10 Jahren (Darmkrebsfrüherkennung).

Ab dem 60. Lebensjahr
Untersuchung der Halsschlagadern mit Ultraschall

 

lutfettbestimmung, Blutzuckerbestimmung, Urinstatus und Hautkrebsfrüherkennung.


Lies mehr über Vorsorgeuntersuchung: Wann welche Basis-Checks wichtig sind - Frauenzimmer.de bei www.frauenzimmer.de

Blutfettbestimmung, Blutzuckerbestimmung, Urinstatus und Hautkrebsfrüherkennung.


Lies mehr über Vorsorgeuntersuchung: Wann welche Basis-Checks wichtig sind - Frauenzimmer.de bei www.frauenzimmer.de