26. Jänner 2015 09:19
So helfen die 12 Schüßler-Salze beim Abnehmen
...

1. Calcium Fluoratum

Schutz und Halt für Haut und Bindegewebe, Knochen, Zähne und Nägel. Verleiht den Gefäßen, Muskeln und Sehnen zusätzliche Elastizität.

2. Calcium Phosphoricum

Fördert Wachstum und Erneuerung des Eiweißstoffwechsels und der Knochenmasse, regt die Neubildung von Zellen an.

3. Ferrum Phosphoricum

Für Energie und Abwehrkraft. Stärkt Immunsystem und Stoffwechsel, fördert die Konzentration.

4. Kalium Chloratum

Zur Entgitftung. Regt die Ausscheidung chemischer Belastungen an.

5. Kalium Phosphoricum

Energie und Muskelkraft für Gehirn und Muskulatur. Hilft, diätbedingte Magen- und Darmprobleme gleich im Keim zu ersticken.

6. Kalium Sulfuricum

Unterstützt die Entgiftung und Zellneubildung des Stoffwechsels und der Leber.

7. Magnesium Phosphoricum

Ausgleich von Antrieb und Entspannung des Nervensystems und des Verdauungsapparates.

8. Natrium Chloratum

Entgiftet und regelt die Wasserbilanz des Körperhaushaltes, indem es die Nieren unterstützt.

9. Natrium Phosphoricum

Unterstützt den Säureabbau und Fettstoffwechsel und bringt den Säure-Basen-Haushalt wieder ins Gleichgewicht.

10. Natrium Sulfuricum

Regelt die Ausscheidung über Verdauungsorgane und verhindert Durchfall während der Diät.

11. Silicea

Stärkt das Bindegewebe, verbessert die Struktur von Haut, Haaren und Nägeln.

12. Calcium Sulfuricum

Regt den Stoffwechsel und die Ausscheidung an.