So gehen Sie Heißhunger aus dem Weg

Bewegung hilft

So gehen Sie Heißhunger aus dem Weg

Bereits 15 Minuten flottes Gehen vertreibt die Lust auf Schokolade und Co.

Überkommt Sie auch immer wieder eine unbändige Lust auf Schokolade, Chips und Co.? Was machen Sie dann? Werden Sie schwach oder haben Sie eine Strategie gegen Ihre Naschlust? Wenn Sie nicht zunehmen möchten, sollten Sie in Zukunft eine kleine Runde spazieren gehen, denn bereits 15 Minuten flottes Gehen vertreibt die Lust auf Kalorienbomben. Probieren Sie es aus!

Die Untersuchung
Wissenschaftler der Universität von Exeter führten für Ihre Studie 25 Schokoliebhaber in Versuchung. Zunächst mussten die Studienteilnehmer drei Tage lang abstinent leben. Am vierten Tag forderten die Forscher die Probanden auf, entweder 15 Minuten zügig zu gehen oder sich auszuruhen. Anschließend wurden sie Situationen ausgesetzt, in denen sie normalerweise zu Schokolade greifen würden und mussten ihr Schoko-Verlangen einstufen.

Das Ergebnis
Die Probanden, die 15 Minuten Bewegung hinter sich gebracht hatten, verspürten deutlich weniger Lust auf Schokolade. Nicht so die ausgeruhten Studienteilnehmer. Sie hatten den gewohnten Heißhunger. Die Forscher vermuten, dass körperliche Aktivität bestimmte Botenstoffe im Gehirn dazu veranlasst, Süchte und Gelüste einzudämpfen.

Diashow: Die besten Tricks gegen Heißhunger

Die besten Tricks gegen Heißhunger

×