Diät

Schlankmacher für den Sommer

Artikel teilen

...

Melonen

Melonen sind gute Durstlöscher und befriedigen das Verlangen nach Süßem. Vor allem Honigmelonen sind eine gesunde Alternative zu Schokolade und Co., da sie mehr Zucker als Wassermelonen enthalten. 100 Gramm Wassermelone haben gerade mal 25 Kalorien, 100 Gramm Honigmelone 36 Kalorien. Melonen machen satt und nicht dick und sie kühlen uns von innen.

Beeren

Brombeeren, Himbeeren, Erdbeeren, Johanisbeeren, Blaubeeren und Stachelbeeren sind gesund und kalorienarm. Sie kurbeln außerdem die Verdauung an. Die kleinen Beerchen versorgen den Körper mit jeder Menge Vitaminen und Folsäure.

Olivenöl

Das schmeckt nach Sommer! Olivenöl liefert einfach ungesättigte Fettsäuren sowie sekundäre Pflanzenstoffe, die eine entzündungshemmende und krebsvorbeugende Wirkung haben.

Fisch

Fisch und Meeresfrüchte sind gesund und lecker. Grillen Sie Fisch, statt Fleisch, denn das ist wesentlich gesünder. Seefisch liefert Vitamine und Mineralstoffe. Fetter Fisch (Lachs) enthält gesunde Omega-3-Fettsäuren und ist reich an Vitamin D und E. Tintenfisch ist kalorienarm und liefert viel Zink.

Gazpacho

Gazpacho als leichtes Abendessen. Die kalte Suppe aus Tomaten, Paprika und Gurke liefert pro Portion etwa 80 bis 100 Kalorien. Da die Suppe nicht erhitzt wird, bleiben alle Vitamine enthalten.

Carpaccio

Auch Carpaccio ist ein leichtes Abendessen. Das hauchdünn geschnittene Rindfleisch ist kalorienarm und versorgt uns mit hochwertigem Eiweiß, Eisen und Magnesium. Es hat kaum Fett und liefert pro 100 Gramm rund 120 Kalorien.

Tomaten

Zum Frühstück oder als Snack zwischendurch sind Tomaten ideal. Sie liefern viel Kalium und haben pro 100 Gramm nur 17 Kalorien. Tomaten senken das Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen.

Molke

Molke ist ein perfekter Durstlöscher und liefert hochwertiges Eiweiß. 100 Milliliter haben nur 23 Kalorien.

Wasser

Verzichten Sie auf Softdrinks und greifen Sie stattdessen zu Wasser! Wasser ist das einzige natürliche Lebensmittel, das keine Kalorien hat. Wenn Sie der Hunger packt, trinken Sie ein großes Glas Wasser. Oft verwechseln wir Hunger nämlich mit Durst.

OE24 Logo