Bikini

Top-Tipps

Schlank-Guide für den Urlaub

So bringen Sie die Figur durch die Urlaubszeit.

Kasteien im Urlaub – geht gar nicht! Wir verraten, wie Sie trotz der ein oder anderen kleinen Versuchung Ihre Figur in Top-Form halten. 

Ja, wir dürfen uns ruhig mal verwöhnen! Denn der Körper verzeiht kleine Sünden zum Glück rasch. Vorausgesetzt, wir halten uns an einige simple – und dabei sehr urlaubs- sowie alltagstaugliche – Regeln. Denn geben wir unserem Körper genügend Pause (z. B. über Nacht), überfordern wir ihn abends nicht mit Kohlenhydratbomben und geben wir der Fettverbrennung die richtigen Werkzeuge, um auf Hochtouren arbeiten zu können, dann bleiben Stoffwechsel und Gesundheit auch trotz Eiscreme & Co.  im Lot.  

Ihr Figur-Guide

Auf diesen und den kommenden Seiten verraten wir die besten Tipps für Genuss ohne Reue. Die Kalorientabelle hilft, die Tages-Energie-Bilanz (sollte stets ausgewogen sein) im Auge zu behalten, und Fatburner-Vitamine sorgen für den extra Stoffwechselkick. Genießen Sie den Sommer!

Die Top-Tipps für die Figur 1/7

Pausen einlegen
 

Lassen Sie zwischen der letzten Mahlzeit des Tages und der ersten des Folgetages ein Zeitfenster von circa 16 Stunden (am besten etwas länger). Durch dieses sogenannte Intervallfasten wird ein Selbstreinigungsprogramm der Zellen (Autophagie) im Körper in Gang gesetzt und die Fettverbrennung angeheizt.