Slideshow

Neun Fakten über die Detox-Diät

Neun Fakten über die Detox-Diät

Ziel

Die Diät zielt darauf ab, dass alle negativen Einflüsse der Umwelt von unserem Körper entfernt werden. Dabei handelt es sich um Chemie, Pestizide, Zusätze im Essen, Schwermetalle und Schadstoffe, die in unseren Körper gelangen. Man möchte den Körper in seine ursprüngliche Lage versetzen und entgiften.

Gesund bleiben

Wenn der Körper entgiftet wird, hält man Geist und Körper gesund. Es werden Kopfschmerzen gelindert, brüchige Nägel und Haare gestärkt und allergische Reaktionen werden minimiert. Bei der Detox-Diät werden außerdem das Immunsystem und das Hormonsystem stimuliert. Dadurch wird das Verlangen nach Zucker, Nikotin oder Alkohol deutlich reduziert.

Kurzes Detoxprogramm

Wenn Sie den Körper innerhalb von 24 Stunden reinigen wollen, funktioniert das am besten mit einem kurzen Detoxprogramm. Es wird ausschließlich Saft getrunken und es erfolgt eine Chelat-Therapie, welche hilft, Schwermetalle zu entfernen. Außerdem werden eine Darmreinigung und eine Hautreinigung durchgeführt.

Langes Detoxprogramm

Ein langes Detoxprogramm dauert mehrere Monate. Hier erfolgt eine Ernährungsumstellung. Man sollte kein Fleisch, keine kohlenhydratreichen Lebensmittel und nichts Süßes essen. Außerdem wird im Speiseplan mehr Gemüse und Obst eingebaut. Es ist empfehlenswert, viel zu trinken und durch die richtige Bewegung, den Stress zu regulieren.

Detox für Zuhause

Wer seine Gesundheit durch die Diät verbessern möchte, sollte medizinischen Rat einholen. Der Experte kann Ihnen zeigen, was Sie ändern müssen und wie Ihr Behandlungsplan aussehen sollte. Dadurch lässt sich auch ein Erfolg auf langer Sicht erreichen.

Wasser

Ein Bad mit heißem Wasser zieht die Gifte aus dem Körper an die Hautoberfläche. Mit Salz lässt sich diese Wirkung verstärken, weil der Körper dadurch mehr Gifte hinausschwitzt.

Saftreinigung

Fügen Sie in ein Glas Wasser Zitronenscheiben hinzu. Die Zitronensäure fördert die Reinigung und es werden Fettmoleküle abgebaut.

Zucker-Detox

Die Menschen denken oft, dass sie auf jeglichen Zucker verzichten müssen und schränken den gesamten Konsum ein. Aber bei der Diät wird nur der hinzugefügte Zucker verbannt. Das heißt man hat trotzdem die Möglichkeit, Speisen mit bestimmten Früchten zu süßen.

Detox-Tabletten

Es werden viele Detox-Tabletten angeboten, um den Körper zu entgiften. Diese wirken aber nur unterstützend zur Detox-Diät.