Mit diesen Tipps nimmt man über Nacht ab

Schlank im Schlaf

Mit diesen Tipps nimmt man über Nacht ab

So purzeln die Kilos, während Sie schlafen.

Das neue Jahr ist da und damit auch einer der häufigsten Neujahrsvorsätze, nämlich ein wenig Gewicht zu verlieren. Dazu gehört meist viel Disziplin und Durchhaltevermögen. Doch auch im Schlaf kann man etwas für die Figur tun.

Abnehmen im Schlaf

Gewicht zu verlieren geht meist mit einem intensiven Sportprogramm und gesunder Ernährung einher. Doch auch die Nachtruhe ist im Kampf gegen die Kilos entscheidend. Denn im Schlaf verbrennt der Körper Kalorien, wenn man einige Dinge vor dem Zubettgehen beachtet. Mit diesen Tipps und Tricks, können Sie über Nacht ihren Stoffwechsel fördern und Gewicht verlieren.

Schlank im Schlaf – So geht’s: 1/5
1.) Eiweiß-Snack

Spät abends sollte man zwar nichts mehr essen, doch das gilt nicht für alle Lebensmittel. Ein kleiner Eiweiß-Snack (z.B. Proteinshake), der 30 bis 60 Minuten vor dem Schlafengehen eingenommen wird, kann die Gewichtsabnahme positiv beeinflussen. Dadurch wird nämlich der Stoffwechsel angeregt und der Blutdruck reguliert.