Mit diesen 5 Tipps nutzen Sie Ihre Pause zum Abnehmen

Clevere Hacks

Mit diesen 5 Tipps nutzen Sie Ihre Pause zum Abnehmen

Nutzen Sie Ihre Arbeitspause sinnvoll – zum Abnehmen zum Beispiel

Die erste Pausenregel lautet: Stehen Sie, sofern es die Zeit zulässt (und meistens tut sie es), vom Schreibtisch auf. Genießen Sie Ihre Pause. Und noch mehr: Nutzen Sie sie!

Tipps für die Pause
Anstatt lustlos und frustriert am Arbeitsplatz hängen zu bleiben und neben dem Tippen umständlich Ihre Jause zu löffeln, stehen Sie auf und machen Sie bewusst Pause. Bleiben Sie allerdings, falls Sie sich nach Draußen wagen, im oder relativ nahe am Gebäude. Dann fällt das Zurückkehren leicht und Sie können mit frisch getankter Energie weiterarbeiten. Die Pause könne Sie so nicht nur zum Entspannen sondern gleichzeitig zum Abnehmen nutzen. Wir verraten Ihnen wie - keine Sorge, Sie müssen keine Hampelmänner machen:

5 Tipps für eine diätfreundliche Pause 1/5
1. Geplanter Snack
Essen Sie in der Pause Ihren gesunden und geplanten Snack. Lassen Sie es nicht darauf angekommen, sich in der Pause unter Zeitdruck etwas zu Essen besorgen zu müssen. In den meisten Fällen fällt die Wahl auf etwas Unvorteilhaftes.