Diät

Dieses Essen macht hungrig

Artikel teilen

...

1. Cerealien

Cornflakes, Schoko-Pops und Co.: Wer ein Schüsselchen mit Cerealien frühstückt, braucht sich nicht wundern, wenn er kurz danach Lust auf ein 2. Frühstück hat.

2. Fruchtjoghurt

Im "gesunden" Fruchtjoghurt steckt jede Menge Zucker und wenig Früchte. Nach dem Joghurt droht die nächste Heißhungerattacke. Lieber ein fettarmes Joghurt mit frischen Früchten genießen.

3. Kekse

Zum Nachmittags-Kaffee ein paar kleine Kekse knabbern? Auch diese kleinen Leckereien sorgen für ein Auf- und Ab des Blutzuckerspiegels. Bei einem Keks bleibt es selten.

4. Schokolade

Schokolade killt den Stress - aber nur sehr kurz. Auf das kurze Glücksgefühl folgt oft eine heftige Heißhunger-Attacke.

5. Hot-Dog

Im Hot-Dog stecken viele Kalorien und kaum Nährwerte. Nach kurzer Zeit sind Sie schon wieder hungrig.

6. Light-Drinks

Statt Zucker werden hier Süßstoffe verwendet, die zwar keine Kalorien enthalten, aber den Appetit ankurbeln.

7. Asia-Snacks

Gebratene Nudeln sind lecker und mit dem vielen Gemüse bestimmt auch gesund. Irrtum! Der Geschmacksverstärker Glutamat erzeugt einen künstlichen Appetit und stört das natürliche Sättigungsgefühl. Man isst viel mehr, als man eigentlich wollte.

8. Pasta

In den hellen Nudelsorten sind wenig Nährwerte enthalten. Nach einem großen Teller Pasta, verspürt man oft erneuten Hunger.

9. Pizza

Lecker aber verhängnisvoll! Der Teig aus Weißmehl und die zuckerhaltige Tomatensauce haben viele Kalorien, halten aber nicht lange satt.

10. Pommes

Pommes sind richtige Dickmacher. Sie enthalten viele Kalorien und halten nicht lange satt.

OE24 Logo