Diese Lebensmittel lassen den Magen knurren

Hungerfalle

Diese Lebensmittel lassen den Magen knurren

Achtung: Diese Lebensmittel machen hungrig, selbst wenn der Magen schon voll ist.

Wir haben es alle schon einmal erlebt: Der Magen wurde gerade gefüllt und trotzdem meldet sich das Hungergefühl schon bald danach. Manche Lebensmittel scheinen einfach nicht zu sättigen, obwohl sie ziemlich kalorienreich sein können. Wichtig ist allerdings nicht die Menge an Essen, sondern was wir dem Körper zuführen.

Vielen verarbeiteten Lebensmitteln werden wichtige Ballaststoffe entzogen oder künstliche Aromastoffe hinzugefügt. Der Unterschied zwischen echtem Hunger und nur dem vorgetäuschtem "Gefühl" fällt einem immer schwerer. Folgende 5 Lebensmittel sind echte Hunger-Fallen:

Diese Lebensmittel machen hungrig 1/5
Hunger durch frisch gepresste Säfte
Viele Säfte sind voller Vitamine, jedoch auch voller leerer Kalorien. Dem Saft wird häufig das ganze Fruchtfleisch und damit die sättigenden Pflanzenfaserstoffe entzogen. Übrig bleibt vor allem Fruchtzucker welcher aus schnell verwertbarer Glukose besteht. Diese lässt den Blutzuckerspiegel schnell ansteigen, jedoch auch genauso schnell wieder abfallen. Und schon meldet sich wieder das Hungergefühl. Satt ist man davon also garantiert nicht. Besser: Selbst gemixte Smoothies aus Obst und Gemüse.