Diese Fehler machen Sie beim Abnehmen

So klappt es nicht

Diese Fehler machen Sie beim Abnehmen

Sie wollen ein paar Kilos verlieren, aber es klappt nicht? Daran könnte es liegen.

Sie wissen über den Kaloriengehalt Ihrer Mahlzeiten genauestens Bescheid, verkneifen sich Dickmacher wie Chips und Schokolade und trotzdem tut sich nichts auf der Waage? Dann machen Sie bestimmt etwas falsch! Das sind die häufigsten Fehler, die Abnehmwillige machen.

Die größten Abnehmfehler 1/10
1. Sie steigen täglich auf die Waage
Das ist gar nicht gut, denn dabei wird die Enttäuschung richtig groß sein. Wenn Sie brav Ihr Sportprogramm durchziehen, dann wird der Zeiger nicht nach unten, sondern womöglich sogar ein kleines bisschen nach oben wandern. Muskeln sind nämlich schwerer als Fett. Am besten verzichten Sie ganz auf die Waage. Sie erkennen auch so, ob Sie abgenommen haben, wenn zum Beispiel die Hose wieder lockerer sitzt oder Sie sich einfach wohler fühlen. Wenn Sie Ihr Gewicht unbedingt wissen möchten, dann bitte nur einmal pro Woche wiegen.
 Lesen Sie Hier: Die größten Fehler beim Wiegen!