Essen

Diät-Futter

Das müssen Sie abends essen, um abzunehmen

Abends abnehmen, ganz ohne Dinner-Cancelling

Damit die Kilos purzeln, ist es empfehlenswert, vor allem abends auf deftiges Essen zu verzichten. Dieses liegt nicht nur schwer im Magen, sondern legt sich auch an die Hüften. Während einige auf das sogenannte Dinner-Cancelling schwören, also auf den gänzlichen Verzicht des Abendessens, gibt es zum Glück auch eine Alternative, ohne mit leerem Magen ins Bett gehen zu müssen. Mit den richtigen Lebensmitteln werden Sie nicht nur satt, sondern können sogar über Nacht den Fettabbau anregen.

Diese Lebensmittel machen über Nacht schlank 1/4
1. Nüsse
Ungesalzene Nüsse sind der ideale Snack am Abend. Besonders empfehlenswert sind Mandeln. Diese enthalten viel Kalzium, wodurch der Blutzuckerspiegel stabilisiert und die Fettverbrennung gefördert wird.

No Gos am Abend

Haben Sie das Muster erkannt? Am Abend sollte vor allem zu eiweißhaltigen Nahrungsmitteln gegriffen werden. Diese unterstützen Hormone wie Glukagon, welche eine bedeutende Rolle beim Fettabbau einnehmen. Auch kalziumreiche Kost regt die Fettverbrennung an. Verzichtet werden sollte jedoch auf Kohlenhydrate und Zucker. Durch diese wird die Produktion von Insulin angeregt, welches die Bildung von Fett fördert.