Abnehmerfolge, die man auf der Waage nicht sieht

Ziel erreicht!

Abnehmerfolge, die man auf der Waage nicht sieht

Diese Abnehmerfolge sind wichtiger als das Ergebnis auf der Waage.

Sie stellen sich jeden Morgen auf die Waage und sind immer wieder aufs Neue frustriert, weil sich an Ihrem Gewicht absolut nichts geändert hat? Diesen Wiegefehler machen viele Abnehmwillige. Damit ist jetzt Schluss! Nicht nur am Gewicht können Sie einen Abnehmerfolg messen. Es gibt zahlreiche andere Indikatoren, an denen Sie sehen, dass sich bereits etwas an Ihrer Figur, an Ihrer Gesundheit und an Ihrem Wohlbefinden geändert hat. Freuen Sie sich über diese Erfolge!

Abnehmerfolge, die nichts mit der Waage zu tun haben 1/8
1. Hose sitzt wieder besser
Jeden Morgen mussten Sie sich in Ihre Lieblingsjeans quetschen und plötzlich geht das viel einfacher? Das ist Diäterfolg Nummer 1. Die Kleidung sitzt wieder besser, lockerer.

Wer plötzlich mehr Sport macht, baut außerdem Muskelmasse auf und die wiegt mehr als Fett. Über kleine Gewichtsschwankungen nach oben, müssen Sie sich also nicht wundern.

Die wichtigesten Wiege-Regeln 1/4
1. Immer zur gleichen Zeit wiegen
Das Körpergewicht kann während eines Tages um zwei bis drei Kilo schwanken. Darum sollten Sie sich stets zur gleichen Uhrzeit auf die Waage stellen. Am besten morgens nach dem Ganz auf die Toilette und am besten unbekleidet.