Warum vegan?

Seiten: 1234

Irene und Charly Schillinger: ""Die Tierliebe hat uns zu Veganern gemacht"

„Ich bin schon im Alter von 12 Jahren Vegetarierin geworden. Es ist eine Lebenseinstellung, die geht weit über das Essen hinaus. Es ist eine Frage des gerechten und fairen Umgangs miteinander“, erzählt Irene Schillinger. Das Ehepaar Schillinger lebt seit 15 Jahren vegan. Charly Schillinger erbte in den 80er-Jahren ein Gasthaus in Großmugl und erschuf aus der herkömmlichen Gaststätte ein Mekka für Veganer.  Auch in Wien gibt’s ab sofort Schillingers Köstlichkeiten: Die „Swing-Kitchen“ trumpft hier mit veganen Burgern  auf. „Wir wollen heuer noch zwei weitere Läden eröffnen, und eine weitere Expansion ist geplant.“

Irene und Charly Schillinger: Vegan essen beim „Schillinger“ in Großmugl (NÖ) und in der „Swing-Kitchen“ in der Schottenfeldgasse in Wien 7.

Seiten: 1234
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum